Vision: Turm Scherbe

Betet für: London

http://www.the-shard.com/news/shard-achieves-platinum-wiredscore-connectivity-ra/ https://de.wikipedia.org/wiki/The_Shard

Schaut mal diesen Monat geht das Shmittah- Jahr zu Ende.
Es ist das Fest Gottes. Wo jeder Sohn Zions, seine Sklave frei lassen muss.
Frei der Schulden frei der Unterjochung.
In diesem Jahr wird der Acker nicht besät, es liegt zur Ehre Gottes brach.
Ganze 12 Monate. Jüdischer Kallender wird anders gerechnet.
Der hat 11 Monate für 4 Jahre und im 5ten Jahr kommt ein Monat hinzu.
(bin mir da nicht sicher)
Was mich bewegt:  Wenn die Menschen es nicht nötig halten den Armen ihr Brot zu geben, den Sklaven frei zu lassen, gibt Gott den Bankencrash. Sh. ... in die Vergangenheit. Alle 70 Jahre Bankencrash PLUS Krieg.
Wenn der Mensch im Überfluß lebt, baut er hohe Türme, um Gott an den Fußsohlen zu kitzeln. Gotteslästerung ist es. 
2. Chr. 26, 9- 10 + 15
Und Ussija baute Türme in Jerusalem auf dem Ecktor
und auf dem Taltor und auf dem Winkel und befestigte sie.
10 Und er baute Türme in der Wüste und grub viele Zisternen; denn er hatte viel Vieh, sowohl in der Niederung als auch in der Ebene, und Ackerbauern und Weingärtner im Gebirge und am Karmel; denn er liebte den Ackerbau.

15 Und er machte in Jerusalem Maschinen – eine Erfindung von Technikern –,
die auf den Türmen und auf den Zinnen sein sollten, um mit Pfeilen
und mit großen Steinen zu schießen. Und sein Name ging aus bis in die Ferne;
denn wunderbar wurde ihm geholfen, bis er stark wurde.
Der König Unsija, baute Kriegsmaschinenen, mit anderen Worten, er rüstete auf. Jeder Friedensminster sollte Kriegsminster heißen, weil es ihnen am Vertrauen fehlt und abzurüsten.
Der Frieden beginnt Schenkungen, Freundlichkeiten.
Zeitungsartiek von 21.08.2019
Frank Walter Steinmeier sagte: "Glaube darf kein Anlass für Unfrieden sein. "
Hat der Mann gut erkannt nur Abrüsten tun diese nicht.
--- --- --- ---- ---- ---- ----- ----- ----- ----- ----- ----- ----- ---- ---- ---- ---- ---- --- --- --- --- --- --- ---
Mir vertrauen sie an:
"Es gibt zu viele Bewohner auf dem Planeten, deshalb investieren wir im Krieg."
Reichten mir ihr Honigbrot und meinten: "Ramadan ist zu Ende."
Ich lehnte das Brot ab, mit den Worten: "Euren Glaube vertrete ich nicht."
Sie gaben es den Enten. Und grinsten, dass diese Ente heute noch im Topf landet.
Ich sagte daraufhin: " Nicht gechipt, nicht geimpft. "
Sie gaben Antwort: " 3 Std. im Ofen und die Ente ist durch, alles erdenkliche abgetötet. ."
Sie mögen keine unangenehme Frage, wie: "Ab welchen Alter darf das Mädchen heiraten?" Oder "Wie viele Frauen darf der Mann haben?" Auf diese Fragen gab es ein: "Weiß ich nicht!"
Die pochen auf ihr Genital und meinen es als Dirigentenstab, - Zepter einzusetzen.
Vor paar Tage, 19.08.2019 dürfte es gewesen sein, sprach ich mit einem Mann, der bekannte sich zwei Köpfe zu haben. Oben auf dem Hals und einer unter der Gürtellinie und mich Frau forderte er auf, "Du hast zwei Münder, rede weniger und denke. "
Ich sprach vom Herzen aus und er bekannte sich zum Trieb.
Es ist logisch, wenn die Eichel gut durchblutet ist, ist das Hirn unterversorgt.
Indem, Moment ist die vermeintlich bessere Hälfte nicht in der Lage zu schützen. Sondern regiert wie ein Monster über Frau, Kind und Land.
Eine Frage, wie bei der Kaubonbonwerbung: "Wollt ihr das?" Sind es Werte des Christentums, oder Werte des Antichristen?
Schau in die Vergangenheit. Wann krachten die Twings ein?
Gott gab mir gerade den einen Begriff:  "Victoria Square, im Birmingham, England."
Dort steht ein Regierungsgebäude.
Blickte auf die Türme, blickte auf die Wirtschaft. Und landete bei dem Turm.
The Shard= Die Scherbe.
So verwinkelt wie die Fassade ist, gleiht es dem Pentagon. Regierungssitz Maryland. Washingten.
Ich versteh den folgenden Text nicht. Wieder ein Turm.
The Shard. Soll gebaut werden?
Wo soll er stehen? Wie hoch soll er werden? Wer wird einziehen?
Sh. Rechte Spalte oben, der Link.
Lass uns beten:
"Heiliger Geist führe unsere Zunge und Gedanken, mit aufrechten Herz wollen wir vor Gott treten."
Gebet: "Geliebter Vater, mit hängenden Ohren stehen wir vor deiner Heiligkeit,
Jesus schickt uns. Wir sind auf seinem Senkrechtbalken des Kreuzes zu dir spaziert, gingen den schmalen Weg um von deinem Himmelreich zu berichten. 
Der Himmel ist so fern unter den Wirtschaftsbossen. Eine Milchglaskäseglocke umhüllt den Planten. Eine Glocke der Verdummung, der Betäubung. Wer aufmuckt fällt auf.
Wir bringen dir die, #TheShared vor deiner Heiligkeit. Was immer dort abgeht. Es soll dir gefallen.
Die Britten bezahlen mit Kunststoffgeldnoten. Es war Mut, was sie dazu bewegte aus der EU zu treten, entlohne sie dafür fürstlich. Trage sie in deine Wahrheit, dass der Aktienkurs stabiel bleibt, und nicht ihr Kunststoffgeld weniger wert wird  als #Monopolygeld. 
Gebe dem Reichen= Ochse, wie den Armen= Esel. Gebe den Menschen Zevilcourage,
es lebe das Tauschgeschäft. Das sie in der Not enger zusammenwachsen.
Ihr Segen darf uns nicht zum Fluch werden. Wende ab, was sich da anbahnt.
Gebe uns Raum zu verkündigen.
Auf Grund der Predigt hast du die Narren mit List gefangen.
Das ist die unsere Waffe. Wir reden aus der Autorität Jesus. Dich zu loben, das Wort zu lesen und immer mehr an Geist zu zunehmen und Fleisch sterben lassen. Die Waffenrüstung Gottes sei unsere zweite Haut. Die Welt soll wissen, dass ohne deinen geliebten Sohn keine Seele gerettet wird. Ziehe dein Volk zu dir. Du liebst #Barmherzigkeit und keine Schlachtopfer. Erbarme dich der #Haie. Danke und Amen!
Las uns wachen. Amen!"

http://lebedankendundbewusst.jimdo.com/2016/07/17/baut-nicht-gro%C3%9Fe-h%C3%A4user/

 


Nachtrag vom 22.08.2019

 

Die Engländer kündigten am 23.06.2016 an, Europa zu verlassen. Dieser Artikel wurde

am 21.09.2016 zum ersten mal veröffentlicht.

Mit der Aussage, dass das Shmittajahr zu Ende geht. Ein Jahr, wo Gott alles zurück bekommt, was versklavt war, das Land, hat ein Jahr zu ruhen, es darf nicht bebaut werden. Alle Schulden werden erlassen. Es geschieht alle sieben Jahre. Und

bei dem Shmittajahr, ist es alle 49 Jahre.

Baut die Seele große goldene Türme, um Gott nahe zu sein, ist es Gott der es einreißt.

Bringt er die Aktien zum stürzen.

Die Wirtschaft macht sich lustig darüber und nennt es "Black Friday" wo gehamstert werden soll.

Und der Krieg klopf an und fordert deine Söhne und deinem Mann.

Ich werde dazu die Bibel aufschlagen. Albern ist es erst, wenn der himmlische Vater zu dem Thema Nichts zu sagen hätte. STOPP!

Vor zwei Tage schon bekommen, nur 4 Zeilen.

 

Elb. 2006/ Spr. 26, 9

 

Ein Dornenzweig geriet in die Hand eines Betrunkenen

und ein Weisheitsspruch in den Mund eines Toren.

 

Zu dem Betrunken, wird es Königen, Machthaber verboten starkes Getränk zu sich zu nehmen. sh:

Spr. 31, 4- 5

 

Nicht für Könige geziemt es sich,

Lemuel, nicht für Könige, Wein zu trinken,

noch für Fürsten, zu fragen: „

Wo ist starkes Getränk?“,
5 damit er nicht trinke und das Vorgeschriebene vergesse

und die Rechtssache aller Kinder des Elends verdrehe.

 

bedeutet: Der Dronenstrauch wurde eingesetzt zur Geissel um dem Vorwitzigen Manieren bei zu bringen und der redegewandte Tor,-  nennt sich Schauspieler. Diese durch ihre Kunst, das Volk in ihrem Bann= Magie ziehen.

(werde ich weiter vertiefen).

Bitte aboninieren sie den YouTube- Kanal. Playlists"Macht und HERRlichkeit"

Gott ist wunderbar! Welch eine Freude, welch ein Segen, Halleluja!

 

Wer mich finanziell bei meinem Dienst, für Gott unterstützen möchte, darf es gern machen.

 

 

Kontoinhaberin: Birgit Nachtigall

 

Überweisungsgrund: Ackerfeld Jesus Christus

                                  

Int. Bank Account Number: DE82 4285 0035 0100 0238 29

 

SWIFT-BIC: WELADED1BOH

 

Herzlichen Dank für ihre guten Gaben. Gott bewahre sie.

Liebe Grüße, Birgit Nachtigall

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0